Schloss in Flammen 15.7.2010

Kunterbunter Kinderspaß 2010

Kunterbunt war auch dieses Jahr das Angebot: Von Seilspringen,

Stelzenlaufen, Hula-Hoop über Torwandschießen,

Zauberer, Glücksrad, Geschicklichkeitsspiele, Dreibeinlaufen

bis zu Sackhüpfen, Malen und Basteln.

Doch eine der Hauptattraktionen war wie bereits im vergangenen Jahr die Kindertischlerei des Kiwanisclubs, welche trotz gemischten Wetter durchweg bis auf den letzen Platz belegt war.

Benefizgala 26.9.2009

Südamerikanische Nacht auf der Rennbahn Iffezheim

Zum zweiten Mal veranstaltete der Kiwanisclub Baden-Baden Aida e.V. eine Benefizgala zugunsten seines Schulsozialprojekts „Schüler helfen Schülern“. Nach der orientalischen Nacht im März 2008 erlebten die Gäste diesmal am 26. September 2009 auf der Rennbahn in Iffezheim hautnah die Leidenschaft und die heißen Rhythmen Südamerikas.

Passion, atemberaubende Rhythmen, Eleganz pur - ein Feuerwerk südamerikanischer Lebensfreude spiegelte das Programm der Benefizgala wider. Mit einer spektakulären Tangoshow heizte die professionelle argentinische Tanzgruppe Acostas Company gleich zu Beginn dem Publikum ein.

 

Nicht weniger temperamentvoll brachten vier rassige brasilianische Samba-Tänzerinnen nicht nur die anwesenden Herren auf Touren. Wahre Begeisterungsstürme ernteten die Acostas in ihrer Gaucho-Show mit den Bolas, jenen an Leinen befestigten Kugeln, die mit atemberaubender Geschwindigkeit durch die Luft gewirbelt werden und bei Bodenberührung einen Knall nach dem anderen auslösen.

 

Eine hochkarätige Tombola mit attraktiven Preisen, eine Cocktail-Bar, Live-Musik mit der Tanzband „Al Dente“ sowie Musik vom Band mit DJ Andy waren zudem Garant für ausgelassene Stimmung bis in die frühen Morgenstunden. Durch das Programm führte die bekannte SWR-Moderatorin Birgit Klaus.

 

 

 

Organisationsfeier 12.6.2009

Nachdem unser Patenclub im Januar 2009 die Zahl von 20 Mitgliedern erreicht hatte, konnte die Aufnahme in die internationale Kiwanisfamilie am Freitag, dem 12. Juni 2009 im Restaurant Leo's gefeiert werden.

In Vertretung der Präsidentin Ursula Rauch begrüßte Vize-Präsident Friedrich Acker die Gründungsmitglieder und die Gäste.

 

KIAR Eberhard Schnelle gratulierte den aktiven Vorstandsmitgliedern Ursula Rauch, Friedrich Acker, Ute Sandmayr und Markus Müller, sowie allen Gründungsmitglieder für die geleistete Aufbauarbeit und wünschte dem Club eine erfolgreiche Zukunft. Gemeinsam mit Lt. Governor elect. Matthias Grund und Monika Zierz überreichten sie die Urkunden und die Kiwanis-Anstecknadeln.

 

 

Kinderspaß 9. Mai 2009

Einmal im Jahr verwandelt sich der Kurgarten der Stadt Baden-Baden zum kunterbunten Kinderspaß, der mehrere hundert Kinder mit ihren Eltern anlockt. Wir hatten uns zu den bestehenden Spieleangeboten wie Kletterfels, Sackhüpfen etc. etwas besonderes überlegt, nämlich eine "Kinderschreinerei" anzubieten. Bei herrlichem Wetter im Mai gab es bereits nach Eröffnung keinen freien Platz mehr im Kiwaniszelt. Alle Kinder sägten und malten und nahmen ihre selbstgeschaffenen Sachen als Muttertagsgeschenk mit nach Hause. Wir wurden regelrecht belagert und bei herrlichem Maiwetter herrschte eine prächtige Stimmung im ganzen Kurgarten!

Bildeindrücke

Sinnesrausch-Wanderung am 1. Mai 2009

Am 1. Mai 2009 trafen wir uns mit Partnern in Ottersweier zu einer Erlebnistour der besonderen Art: einer Sinnesrausch-Wanderung durch Weinberge und Wälder.

Wir trafen uns zunächst im Hubmuseum im Kreispflegeheim Hub. Bei schönstem Sonnenschein begannen wir dann mit unserer interessanten Rebwanderung. Dabei lernten wir die wichtigsten Traubensorten mit ihrer Geschichte und ihren Geheimnissen kennen. Gleichzeitig zeigte uns unsere Führerin viele Kräuter am Wegesrand und erläuterte ihre heilende Wirkungsweise. Unser erstes Etappenziel war die Rebhütte im Weinberg, wo uns ein erfrischender Roséwein kredenzt wurde. Unser weiterer Weg führte uns zu einer Grillhütte. Hier nahmen wir ein wir ein zünftiges Vesper mit regionalen Weinen zu uns. So gestärkt begann eine recht anstrengende Wanderung mitten durch den Wald abseits der Wege. Auf halber Strecke überraschte uns unsere Führerin mit einem besonderen Highlight: in einem langen, dunkelroten Abendkleid, vor sich einen festlich gedeckten Tisch mit Kerzenleuchtern, gab sie uns eine Einführung in die aphrodisierende Wirkung verschiedener heimischer Kräuter und las sie uns kleine erotische Geschichten vor. Dazu kredenzte sie uns einen leckeren Likör, von dem sie sich sehr zur Freude der anwesenden Herren ein Gläschen übers Dekolleté laufen ließ.

Ein weiteres Highlight war eine kurze Rast auf einer kleinen Lichtung im Wald. Auch hier hörten wir zunächst ein kleines Gedicht, anschließend lagen wir alle 5 Minuten lang still im Gras. Ein wunderschöner Augenblick, den man nicht beschreiben kann, sondern den man erleben muß.

Danach führte die Tour weiter zum Aspichhof, wo uns ein gedeckter Tisch mit rustikalem Bauernvesper erwartete, ergänzt durch die Weine vom Hof und aus der Region. Für uns alle war es ein wirklich schöner Tag im Kreis von Freunden.

(mit Klick vergrößern)

Impressionen von unserer Weihnachtsfeier 2008

Am Samstag, 29. November 2008 trafen wir uns in der Molkenkur in Baden-Baden zu unserer ersten Clubweihnachtsfeier. Es war ein schöner, harmonischer Abend. Selbst kreierte Reime unserer Clubfreundin Gitta über jeden Anwesenden sowie der Besuch des Nikolaus bereicherten den Abend zusätzlich.

Adventskranzaktion am 21./22.11.08 zugunsten Frauen- und Kinderschutzhaus

(mit Klick vergrößern))

Am 21. November 2008 trafen wir uns im Kreativ-Atelier von Top-Floristin Marlen Dürrschnabel in Steinmauern zur Herstellung verschiedenartigster Weihnachtsgestecke. Von 15 bis 22 Uhr schufen wir rund 100 Eigenkreationen, die wir am nächsten Tag vor dem "Wallstreet" im Hamilton (BAD) zum Verkauf anboten. Mit Erfolg: Bis auf wenige Ausnahmen konnten wir all unsere Kreationen verkaufen. Der Erlös geht an das Frauen- und Kinderschutzhaus Baden-Baden. Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern, die uns so tatkräftig unterstützt haben.

Weinbergwanderung 11.10.08

(mit Klick vergrößern)

Am 11. Oktober 2008 unternahmen wir mit unseren Familien, Freunden und Bekannten eine herrliche Weinbergwanderung in Sasbachwalden. Bei herrlichem Sonnenschein ließen wir uns von zwei Schwarzwald-Guide-Damen durch die farbenprächtigen Weinberge führen. Am Bildstöckll erwartete uns ein köstliches Picknick. Im Gasthof Engel ließen wir diesen besonderen Tag mit einem rustikalen Buffet und einer humorvollen Weinansprache ausklingen. Großen Lacherfolg hatte auch Nepomuk der Bruddler mit seinen kleinen Familiengeschichten im heimischen Dialekt.

(mit Klick vergrößern)

Benefizgala am 23.02.08 zugunsten Schulsozialprojekt

Wir danken unseren zahlreichen Sponsoren, ohne deren Unterstützung diese Benefizgala nicht möglich gewesen wäre: Sparkasse BAD, Volksbank BAD, Fa. Weiss, Fam. Schöck, Deutsche Bank BAD, Landmaschinen Rauch, Fam. Kiener, Fam. Fahr, Reifen-Ihle, Mercedes-Center Oos, Gemeinde Sinzheim, Spedition Schlindwein, bau 72, Baden-Badener Winzergenossenschaft, Winzergenossenschaft Alde Gott, Brauerei Hatz, real! Sinzheim, Steigenberger Hotel BAD, Sakkara, Caracalla-Therme u.v.m. Danke auch unseren zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.

(mit Klick vergrößern)

Clubgründung am 07.01.08

Die Gründungsmitglieder v.l.n.r.: Ute Sandmayr (Sekretärin), Friedrich Acker (Vize-Präsident), Brigitte Fischer-Ehrenreich, Ursula Rauch (Präsidentin), Hülya Ergin, Gabriele Leoff (Chairman PR), Markus Müller (Schatzmeister), Bettina Acker